Unitymedia:Fritz!OS 6.50: Firmware-Update bringt neue Funktionen und frisches Design

Viele spannende Features und optische Neuerungen sind dank dem Firmware-Update auf Fritz!OS 6.50 für die Fritz!Box 6490 verfügbar. So präsentiert sich die Nutzeroberfläche nun wesentlich schlanker und auch die Darstellung für mobile Endgeräte wurde optimiert. Das Update steht ab dem 5. April Kunden in NRW und Hessen zur Verfügung. Am 8. April folgt die Bereitstellung für Kunden in Baden-Württemberg. Die Aktualisierung ist kinderleicht: Durch einen Neustart der Box kann die Installation angestoßen werden.

Neues Design und viele neue Funktionen

Mit dem neuen Update dürfen sich unsere Kunden auf ein Facelift der Benutzeroberfläche freuen. Ob Smartphone, Tablet oder Computer: Dank des responsiven Webdesigns passt sich die Oberfläche flexibel an die Bildschirmgröße des jeweiligen mobilen Gerätes an. Neben den optischen Änderungen wird die Fritzbox auch um weitere Features erweitert. So identifiziert die neue Software stark genutzte Funkkanäle und weicht, wenn nötig, auf andere Bereiche aus, um einen optimalen Empfang zu garantieren.  Nicht mehr benötigte Netzwerkgeräte lassen sich darüber hinaus dank dem Update ganz einfach aus der Liste unter „Heimnetzübersicht / Netzwerkverbindungen“ entfernen.

Alle weiteren Infos zur neuen FRITZ!OS Version gibt es hier: https://avm.de/produkte/fritzos/fritzos-650/

Persönliche Beratung

1&1 Shop Herford
Bäckerstr. 21, 32052 Herford
Telefon: 05221 120 99 99
shop@shop-herford.de

Mo-Fr. 10:00 - 18:00 Uhr
Sa. 09:30 - 15:00 Uhr